Radio Logo
RND
Listen to {param} in the App
Listen to Fairquatscht in the App
(171,489)
Save favourites
Alarm
Sleep timer
Save favourites
Alarm
Sleep timer

Fairquatscht

Podcast Fairquatscht
Podcast Fairquatscht

Fairquatscht

add

Available Episodes

5 of 57
  • Fairquatscht - Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit-Spezial: Eure Fragen an eine Klimawissenschaftlerin!
    Warum eigentlich 1,5 Grad-Ziel? Und was ist besser: Importiertes Gemüse oder lokales aus dem beheizten Gewächshaus? Diese Fragen und viele mehr beantwortet Prof Dr. Daniela Jacob vom Climate Service Center Germany für euch! Sie leitet das Zentrum und kennt sich daher bestens aus. Diese Folge Fairquatscht wird präsentiert von den Deutschen Aktionstagen Nachhaltigkeit, die vom 20. bis 26. September stattfinden und vom Rat für Nachhaltige Entwicklung ins Leben gerufen wurden. Das Ziel: Mehr Menschen zum nachhaltigen Handeln inspirieren und zeigen, dass wir viele sind! Inhaltlicher Bezugspunkt für alles, was in dieser Woche stattfindet, sind die 17 Sustainable Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen für Nachhaltige Entwicklung. Und auch du kannst teilnehmen, und zwar indem du zur Aktionswoche auf www.tatenfuermorgen.de eine eigene Aktion einträgst. Das kann ein Kleidertausch sein, ein Zero Waste Workshop oder eine Müllsammel-Aktion - deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Hier gehts zur Aktionsseite: https://www.tatenfuermorgen.de/deutsche-aktionstage-nachhaltigkeit/ Ich bin gespannt auf eure Taten für morgen!
    9/19/2021
    18:01
  • Fairquatscht - Folge 50 - Wer trägt die Verantwortung für nachhaltigen Konsum?
    Verbraucher:innen, Unternehmen, Staat: Wer muss eigentlich dafür sorgen, dass wir nachhaltig konsumieren (können)? Ist es okay, im Supermarkt Kaffee aus Kinderarbeit und solchen aus fairem Handel nebeneinander zu stellen und die Entscheidung den Verbraucher:innen zu überlassen? Darüber spreche ich in dieser Folge von Fairquatscht mit Mimi Sewalski. Sie ist Gründerin von Avocadostore und Autorin von "Nachhaltig leben jetzt". Sie findet: Alle müssen Vollgas geben! Warum, das erklärt sie bei Fairquatscht. Fairquatscht wird präsentiert von Avocadostore - deinem Online Marktplatz für Eco Fashion & Green Lifestyle. Du willst nachhaltiger einkaufen, weißt aber nicht, wie? Dann schau doch mal bei Avocadostore vorbei. Auf dem grünen Online Marktplatz gibt es für viele Produkte eine nachhaltige Alternative. Alle Artikel, die du auf der Website findest, müssen mindestens eines von zehn Nachhaltigkeitskriterien erfüllen. Dazu gehört z. B. eine faire oder schadstoffreduzierte Herstellung sowie die Verwendung recycelter Materialien. Ob Mode, plastiksparende Haushaltswaren oder Wohnaccessoires - Avocadostore hat fast 4.000 grüne Marken im Sortiment. Mehr Infos findest du auf avocadostore.de. Mit dem Rabattcode „FAIRQUATSCHT“ erhältst du außerdem 10% auf deine nächste Bestellung.
    8/15/2021
    29:52
  • Fairquatscht - Folge 49 - Nachhaltigkeit in der Film- und Fernsehbranche
    Ob Tatort, Netflix-Serie oder Kino-Film: Hinter jeder Produktion steckt ein Team, großer logistischer Aufwand und deshalb viele CO2-Emissionen. Dass sich das ändern muss, ist in den letzten Jahren auch bei der Branche selbst immer mehr angekommen. Deshalb gibt es verschiedene Initiativen, die alle ein Ziel verfolgen: Einheitliche Kriterien für ökologische Filmproduktionen festzulegen. Michael Becker ist Herstellungsleiter beim SWR und mit dem Bereich nachhaltige Produktion vertraut. Bei Fairquatscht erklärt er, was es mit der Green Shooting Initiative auf sich hat. Fairquatscht wird präsentiert von Avocadostore - deinem Online Marktplatz für Eco Fashion & Green Lifestyle. Du willst nachhaltiger einkaufen, weißt aber nicht, wie? Dann schau doch mal bei Avocadostore vorbei. Auf dem grünen Online Marktplatz gibt es für viele Produkte eine nachhaltige Alternative. Alle Artikel, die du auf der Website findest, müssen mindestens eines von zehn Nachhaltigkeitskriterien erfüllen. Dazu gehört z. B. eine faire oder schadstoffreduzierte Herstellung sowie die Verwendung recycelter Materialien. Ob Mode, plastiksparende Haushaltswaren oder Wohnaccessoires - Avocadostore hat fast 4.000 grüne Marken im Sortiment. Mehr Infos findest du auf avocadostore.de. Mit dem Rabattcode „FAIRQUATSCHT“ erhältst du außerdem 10% auf deine nächste Bestellung.
    8/1/2021
    26:19
  • Fairquatscht - Folge 48 - Wo kommen unsere Zierpflanzen her?
    Instagram strotzt nur so von Bildern hübsch hergerichteter Wohnung. Der Star dabei sind zunehmend die Pflanzen, die die Wohnungen der Deutschen augenscheinlich in einen Urban Jungle verwandeln. Aber wie grün im Sinne von nachhaltig sind diese Pflanze eigentlich, die wir uns da in die Wohnung holen? Darüber spreche ich in dieser Folge Fairquatscht mit Corinna Hölzel, der Pestizid-Expertin vom BUND. Fairquatscht wird präsentiert von Avocadostore - deinem Online Marktplatz für Eco Fashion & Green Lifestyle. Du willst nachhaltiger einkaufen, weißt aber nicht, wie? Dann schau doch mal bei Avocadostore vorbei. Auf dem grünen Online Marktplatz gibt es für viele Produkte eine nachhaltige Alternative. Alle Artikel, die du auf der Website findest, müssen mindestens eines von zehn Nachhaltigkeitskriterien erfüllen. Dazu gehört z. B. eine faire oder schadstoffreduzierte Herstellung sowie die Verwendung recycelter Materialien. Ob Mode, plastiksparende Haushaltswaren oder Wohnaccessoires - Avocadostore hat fast 4.000 grüne Marken im Sortiment. Mehr Infos findest du auf avocadostore.de. Mit dem Rabattcode „FAIRQUATSCHT“ erhältst du außerdem 10% auf deine nächste Bestellung.
    7/17/2021
    20:03
  • Fairquatscht - Folge 47 - Nachhaltiger Textileinkauf für Kinder
    Gerade mit Kindern kommt dem Textileinkauf eine neue Bedeutung zu, denn man ist als Eltern zumindest im ersten Lebensjahr, aber auch darüber hinaus, ständig damit beschäftigt, neue Kleidung in der passenden Größe zu organisieren. Dabei will man natürlich darauf achten, dass die Kleidung möglichst nachhaltig produziert wurde und frei von Schadstoffen ist. Das MADE IN GREEN by OEKO-TEX® Siegel garantiert genau das und stellt zudem sicher, dass die Arbeitsbedingungen fair sind. Claudia Eigner arbeitet im Prüfinstitut Hohenstein und vergibt das Siegel. Bei Fairquatscht erklärt sie, worauf es beim Textileinkauf ankommt. Das Institut Hohenstein ist Sponsor dieser Folge. Diese Folge wird präsentiert von Souleway. Souleway produziert super schicke, minimalistische und zeitlose Reise-Accessoires aus stabilem Canvas. Das ist ein sehr eng gewebter Baumwoll-Stoff, der wasserabweisend ist und so für eine lange Haltbarkeit sorgt. Alle Produkte werden von Hand direkt in Hamburg gefertigt. Und weil auch die Stoffe für die Taschen extra für Souleway produziert werden, kann das Unternehmen sehr transparent sein, was die Herkunft der Materialien betrifft. Mit dem Code fairquatscht15 gibts 15 Prozent Rabatt auf das gesamte Sortiment. Mehr Infos gibt es hier: https://www.souleway.com/pages/fairquatscht Fairquatscht wird präsentiert von Avocadostore - deinem Online Marktplatz für Eco Fashion & Green Lifestyle. Du willst nachhaltiger einkaufen, weißt aber nicht, wie? Dann schau doch mal bei Avocadostore vorbei. Auf dem grünen Online Marktplatz gibt es für viele Produkte eine nachhaltige Alternative. Alle Artikel, die du auf der Website findest, müssen mindestens eines von zehn Nachhaltigkeitskriterien erfüllen. Dazu gehört z. B. eine faire oder schadstoffreduzierte Herstellung sowie die Verwendung recycelter Materialien. Ob Mode, plastiksparende Haushaltswaren oder Wohnaccessoires - Avocadostore hat fast 4.000 grüne Marken im Sortiment. Mehr Infos findest du auf avocadostore.de. Mit dem Rabattcode „FAIRQUATSCHT“ erhältst du außerdem 10% auf deine nächste Bestellung.
    7/3/2021
    25:24

About Fairquatscht

Station website

Listen to Fairquatscht, RNZ National and Many Other Stations from Around the World with the radio.net App

Fairquatscht

Fairquatscht

Download now for free and listen to radio & podcasts easily.

Google Play StoreApp Store
Information

Due to restrictions of your browser, it is not possible to directly play this station on our website.

You can however play the station here in our radio.net Popup-Player.

Radio