Radio Logo
RND
Listen to {param} in the App
Listen to Start & Select in the App
(171,489)
Save favourites
Alarm
Sleep timer
Save favourites
Alarm
Sleep timer

Start & Select

Podcast Start & Select
Podcast Start & Select

Start & Select

add

Available Episodes

5 of 81
  • START & SELECT REDUX #078 - Das Ende der Gamescom
    Die Gamescom 2021 ist vorbei, aber natürlich nicht tot. Doch konnte die zweite Pandemie-Gamescom dieses Mal digital die Kritiker des wenig berauschenden Vorjahres abholen? Nachdem die Spielhersteller schon auf der Spielemesse E3 vorwiegend ihr eigenes und eher fades Präsentationssüppchen kochen, ruhte alle Hoffnung auf der deutschen Leitmesse. Auf dem ehemaligen Messegelände knutsche Gronkh währenddessen mit Phunk und ersetzte bei einem Auftritt von Tokio Hotel das fehlende Publikum. Onkel Jo durfte im Münchener Studio von Tommy Krappweis mit Sanifox die Livestreams der offiziellen Retro Area moderieren. Doch was war mit den sonst so wichtigen Spieleneuheiten? Die beleuchtet Onkel Jo mit seinem Gast, dem freien Videospiel-Journalisten Denis Brown. Durch die Sendung für das Fast perfekte Inhaltsverzeichnis™: 0:03:15 Denis Brown is in Super Mario Land 0:09:36 Intellivision Amico - Schlägt das „Heart of Gaming“ noch? 0:15:18 Strohfeuer VR 0:21:39 Digitale Präsentation auf der virtuellen Messe 0:26:51 Podcast-Philosophien 0:29:02 Ansprüche im Wandel 0:40:41 Xbox vs PlayStation – Machtverschiebungen 0:46:01 Forza Horizon 5 räumt ab, Nintendo schwächelt 0:55:47 Darf es ein bisschen mehr Halo sein? 0:59:53 DoveZ und der Kult des Lammes 1:05:25 Ein Elden Ring, sie zu knechten 1:13:03 Park Beyond – der neue Freizeitpark 1:16:16 Dream Cycle - Neues vom „Tomb Raider“-Papa 1:17:41 Noch drei Spiele für Aschenbrödel 1:23:10 Lektionen in Demut 1:25:15 Märchenstunde: „Eine Tasse Kaffee“ (von Alexandra Laube) 1:30:56 Nehmt Abschied Brüder
    9/18/2021
    1:35:03
  • START & SELECT REDUX #077 - Das teuerste Videospiel der Welt
    Wenn Magazine über die Preise von Spielen berichten, dann meist nur, um dem Leser einen lukrativen Affiliate-Link zu irgendeinem Versender unterzujubeln. Doch neulich war das anders. Jemand hatte Super Mario 64 für 1 Million 560.000 Dollar (1,32 Millionen Euro) ersteigert. Wahnsinn. Warum? Besteht dieses Spiel aus Gold statt aus Bits und Plastik? Keineswegs. Es handelt sich um ein ganz normales Exemplar, das vor 25 Jahren im Laden zum Verkauf hätte stehen können. Was es mit damit auf sich hat, möchte Onkel Jo mit Eurogamer-Chefredakteur Martin Woger aufklären. Der passionierte Kenner der Videospieleszene gibt euch einige spannende Einblicke. Welchen Einfluss Corona darauf hat und ob es sich jetzt lohnt, Spiele im Keller zu bunkern – nach diesem Podcast wisst ihr Bescheid. Auch darüber, weshalb einige Sammler den Zustand ihrer Spiele in den Vereinigten Staaten bewerten und sie hinter Plexiglas versiegeln. Durch die Sendung führt wie immer das „Fast perfekte Inhaltsverzeichnis“™: 0:03:30 Vorstellung Martin Woger 0:05:35 Wieso ist Martin bei 1,1 Millionen Dollar ausgestiegen? 0:06:46 Eingeschweißte Spiele: die Glaubensfrage 0:08:47 Martin schnuppert live teure Retro-Luft 0:13:01 Fabrikneu bedeutet keineswegs Topzustand 0:15:03 Die aktuelle Entwicklung und Super Mario 64 0:18:23 Weshalb verkauft sich ein Spiel für 1,5 Millionen Dollar? 0:24:43 Youtube und das Alter der Sammler 0:27:50 Viele glauben Gold im Keller zu lagern 0:30:24 So werden Preise manipuliert 0:38:40 Was ist dieses "Graden" von WATA oder VGA? 0:57:54 Die Definition von Sammler 1:05:04 Ein vorläufiges Fazit 1:08:04 Märchenstunde: „Eine Studie in Schwarz-Weiß“ von Fiona Schulz 1:10:20 Der Abschied für heute
    7/27/2021
    1:14:09
  • START & SELECT SPEZIAL #076 - Das Vermächtnis der PC Action
    Früher als das Internet noch auf Papier ausgedruckt verkauft wurde, gab es ein Magazin namens PC Action. Für das hat Onkel Jo geschrieben. Lange ist es her. Selbst die Zeitschrift gibt es seit Jahren nicht mehr. Dennoch sprechen ihn immer noch Menschen darauf an. Zu gut war die Zeit mit ihr. Zu prägend die vielen damit assoziierten Erlebnisse. Auch Onkel Jo erinnert sich gerne daran zurück. Natürlich hat er gerne vor einigen Monaten die nette Einladung von Benedikt und Sönke in ihren Podcast Games Insider für das Format "Making Mags" angenommen. Was haben alle für wilde Zeiten erlebt. Auch ein paar traurige Erinnerungen mischen sich darunter. Zeit, einmal damit aufzuräumen. Netterweise haben die beiden Onkel Jo das Gespräch nun als Spezialfolge für Start & Select überlassen. Hört euch mal an, was damals los war und erfahrt mehr über eine legendäre Kochsendung und andere Geschmacklosigkeiten! Durch die Sendung führt euch das Fast Perfekte Inhaltsverzeichnis™: 0:01:34 Vorstellungsrunde mit Joachim Hesse 0:05:21 Bewerbung im Dungeon der Videogames und Power Play 0:11:33 Konkurrenz zur PC Games 0:14:37 Unterhaltung im Stil von PC Action und FHM 0:20:04 Bildunterschriften - eine Ausgabe im Jahr 2004 0:29:51 Abseits der Spielejournalismus-Norm 0:33:28 Die Wahrheit über Cover-Models 0:38:35 Der Amoklauf von Erfurt 0:44:20 Videos und die kultigste Koch-Sendung der Welt 0:55:09 Doom 3, die Screenshot-Flut aus London 1:00:07 Geld sparen mit einem Pool ohne Wasser 1:04:53 Ein unmoralisches Angebot 1:08:20 Lesetipps 1:10:13 Das Ansehen bei Branchenkollegen 1:12:57 Spieletipps und PCA 7/2001 zum Abschied
    7/11/2021
    1:23:06
  • START & SELECT REDUX #075 - Wily will's wissen
    Liebe Freundinnen und Freunde der Kirschblütenallee, schön dass ihr wieder mal vorbeifahrt! Mit 75 Folgen feiert Start & Select heute ein kleines Jubiläum. An dieser Stelle vielen Dank für eure Treue und die vielen aufbauenden Worte in den vergangenen Jahren! Draußen herrscht aktuell brütende Hitze, doch auch der Podcast erreicht dank zweier Gast-Experten schnell Betriebstemperatur. Thematisch beleuchten wir den Sinn und Zweck teurer Neuauflagen bekannter Retro-Spiele. Aufhänger hierfür ist die neue Retrobit-Version von Mega Man – The Wily Wars, für das aktuell eine zeitlich begrenzte Vorbestellaktion läuft. Zu dem Angebot hat die Videospielseite Retroplace.com vor ein paar Tagen bereits eine Kolumne von Onkel Jo veröffentlicht. In Deutschland lässt sich das Spiel unter anderem im Dragonbox-Shop eintüten. Doch weshalb kostet der alte Schinken 70 Euro plus Versand? Die Frage versucht Michael Mrozek, der Inhaber des Dragonbox-Shops, persönlich zu beantworten. Auch Christian Corre, Videospielsammler, Ex-Videospielhändler und Gründer von Retroplace besitzt dazu eine eigene Meinung. Außerdem verrät er, für welche Neuauflage er ohne zu zögern 350 Euro auf den Tresen blättern würde. Durch die Sendung führt das Fast perfekte Inhaltsverzeichnis™: 0:04:08 Begrüßung der Gäste 0:08:00 Die Ladenöffnungszeiten 0:13:36 Die Neuauflage von Mega Man The Wily Wars 0:20:27 Wie definiert sich eine „Collector’s Edition“? 0:25:33 Lizenzkosten vs Entwicklungskosten 0:35:15 Besser kommunizieren 0:39:51 Der Wert von Neuauflagen für Sammler 0:48:25 Der Eindruck latenter Lieblosigkeit 1:02:27 Hauptsache limitiert 1:08:13 Zweifelhafte Vorbestellungen? 1:18:08 Physisches und die Katze im Sack kaufen 1:26:46 Das Gefühl, etwas zu verpassen und Fälschungen 1:36:08 Märchenstunde: Der Hügel des Mondesscheins 1:44:09 Der Abschied naht
    6/19/2021
    1:47:35
  • START & SELECT REDUX #074 - Vampire in Resident Evil Village
    Ziemlich genau ein Jahr ist es her, dass Onkel Jo mit Serien-Kenner Christian Liebert über Resident Evil gesprochen hat. Jetzt ist der neuste Hauptteil der Horror-Reihe erschienen. Statt mit Resident Evil Village genau den gleichen Pfad weiterzugehen, experimentiert Capcom mit Handlung und Spielexperimenten. Wie weit geht das und wem macht das neue Spiel Spaß? Eine gute Gelegenheit Christian noch einmal in den Podcast einzuladen. Er hat Teil 8 bereits beendet und kann zu allen Aspekten des Spiels eine fundierte Meinung abgeben. Ohne zu viel zu verraten gibt Christian Einblick in die Vor- und Nachteile des neuen Serienteils. Geklärt werden soll vor allem die Hauptfrage: Für wen lohnt es sich, Resident Evil 8 zu kaufen? Durch das Programm führt euch wieder das Fast Perfekte Inhaltsverzeichnis™: 0:00:00 Streaming Tipps für Jos Twitch-Kanal 0:04:49 Wir begrüßen Christian Liebert 0:06:38 Das vorgezogene Fazit zu Resident Evil Village 0:08:39 Sollte man Resident Evil 7 vorher kennen? 0:09:43 Chris Redfield kehrt zurück 0:15:50 Der Schwierigkeitsgrad - Rückstöße für das Gameplay 0:23:25 Umbrella und Transsilvanien, die Heimat der Vampire 0:27:56 Die Parallelen zwischen Resident Evil 4 und Village 0:29:41 Treffer oder nicht? 0:32:32 So wird gespeichert 0:34:21 Deutsche Sprachausgabe vorhanden 0:37:07 Der Deutsche: Karl Heisenberg 0:39:49 Immer will jemand Ethan etwas abschneiden 0:44:36 Der Grad der Gewalt im Spiel 0:45:06 Stunde der Rätsel 0:49:56 So lange dauert das Spiel 0:51:32 Village im Vergleich mit den übrigen Serienteilen 0:57:37 Märchenstunde: „Traditionen“ von Viviane Börner 1:04:22 Der Abschied
    5/31/2021
    1:06:32

About Start & Select

Station website

Listen to Start & Select, RNZ National and Many Other Stations from Around the World with the radio.net App

Start & Select

Start & Select

Download now for free and listen to radio & podcasts easily.

Google Play StoreApp Store
Information

Due to restrictions of your browser, it is not possible to directly play this station on our website.

You can however play the station here in our radio.net Popup-Player.

Radio